• Kombinationstraining

    Die Ferien sind vorbei und es geht wieder richtig los! Wir haben zwar auch in den Ferien trainiert, aber das soll hier nur am Rande erwähnt werden. Während die Anfängergruppe die letzten Durchgänge in Probe-Prüfungen über sich ergehen lassen musste, war bei den Fortgeschrittenen jeder Einzelne gefragt, seinen Teil beim Aufbau von Kombinationen beizutragen. So… Read more »

  • Ralph war wieder erfolgreich in Las Vegas

    Dieses Jahr hat es geklappt: Ralph hat bei den USA-Open in Las Vegas den ersten Platz in der Disziplin Kata gewonnen! Und als Bonus ist er auch im Kumite angetreten und hat dort auch noch den dritten Platz errungen! Das alles in der +50-Klasse (Jahre, nicht Kilo 🙂 ) Herzlichen Glückwunsch von uns allen!

  • Vorübungen zum Freikampf und Kata-Training

    Am Mittwoch sind wir mit der Anfängergruppe das komplette Prüfungsprogramm durchgegangen mit Schwerpunkt auf den Partnerübungen. Die Fortgeschrittenen sind alle Vorübungen zum Freikampf durch gegangen. Am Freitag sind die Anfänger auf eigenen Wunsch nochmal das komplette Programm durch gegangen, diesmal aber mit Schwerpunkt auf der Kata. Die Fortgeschrittenen haben sich nach dem Aufwärmen mit Tekki… Read more »

  • Pratzentraining

    Sowohl die Anfänger als auch die Fortgeschrittenen haben heute auf die kleinen und großen Schlagpolster eingetreten und geschlagen. Jeweils mit etwas Grundschul-Vorbereitung. Die Polster wurden dann erst mit Grundschul-mäßigen Techniken bearbeitet, die schließlich zu SV-Übungen abgewandelt wurden. Ausgangsübung war dabei Gyaku-Zuki gefolgt von Mae-Geri. Bei den Fortgeschrittenen kamen dann noch Mawashi-Geri in Kumite-Form und Faustkombinationen… Read more »

  • Kata-Training mit Individualkontrolle

    Die Anfängergruppe ist ja auf den letzten Metern zur ersten Prüfung, weshalb wir jetzt weniger vormachen und mehr auf Kommandos trainieren, und dafür die Korrekturen individuell verstärken. Auch die Kata musste zuerst in Etappen und schließlich komplett selbständig gelaufen werden. Hat super geklappt, die Gruppe macht sich gerade sehr gut! Die Fortgeschrittenen waren diesmal mit… Read more »

  • Prüfungsvorbereitungen

    Während es bei den Anfängern wieder einen Rundgang durch fast das komplette Programm zum 9. Kyu gab, wurden die Fortgeschrittenen mit dem Grundschulprogramm zum 2. Kyu gequält. Wir haben uns nämlich intensiv mit nur 2 Kombinationen beschäftigt, die der “Zielgrupe” doch einige Probleme, z.B. in den Standwechseln, bereitete. Aber es waren deutliche Fortschritte beim Einzeltechnik-Training… Read more »

  • SV und Koshinkan Kata Kombinationen

    Die Anfängergruppe hat sich heute mit Selbstverteidigungstechniken beschäftigt, die etwas weiter gingen, als es für die Prüfung gefordert ist. Hat aber auch mehr Spaß gemacht. Außerdem blieb es uns nicht erspart, die Taikyoku-Shodan noch ein paar mal zu üben… Die Fortgeschrittenen haben sich nochmal die Kata-Kombinationen in der Koshinkan-Form vom Freitag vorgenommen und das ganze… Read more »

  • Kata-Kombinationen in Koshinkan Form

    Die Anfängergruppe hat bei Thomas besonders die Partner-Übungen und die Kata wiederholt. In ca. 4 Wochen sollen die Vorbereitungen zur ersten Prüfung abgeschlossen sein, und wir sind auf einem sehr guten Weg dorthin. Jetzt müssen wir uns langsam um die Formalien wie RSV- und DKV-Beitritt kümmern und auch Karate-Anzüge müssen noch beschafft werden. Die Fortgeschrittenen… Read more »

  • Prüfungsprogramm und Finten

    Die Anfängergruppe wurde von Thomas mit dem Prüfungsprogramm zum 9. Kyu beschäftigt. Dabei wurden die Kata Taikyoku Shodan, das Partnertraining, die SV-Übungen und die Grundschule in der Koshinkan-Form trainiert. Die Fortgeschrittenen wurden von Dörthe mit Kumite-Übungen beschäftigt bis hin zu Faust- und Fußtechniken mit einleitenden Finten. Das ganze diesmal noch recht einfach gehalten mit maximal… Read more »

  • Kata-Training mal anders

    Die Anfängergruppe ist mittlerweile mit der ersten Kata beschäftigt und damit vom Programm her fast mit den Vorbereitungen zur ersten Prüfung durch! Auch bei den Fortgeschrittenen gab es Kata-Training: Abgeleitet vom Kadertraining des Kata-Landestrainers, stand nicht das einfache Runterspulen einer Kata im Vordergrund, sondern die Körperhaltung und die Beinkraft. Am Anfang gab es vermeintlich einfache… Read more »

  • Nachtrag

    So, Sönke liegt im Krankenhaus, aber das Training geht natürlich weiter. Wir haben ja genügend qualifizierte Trainer! Diese Woche gab es für die Anfänger verschiedene Wendungen, also Grundschul- und Kata-Formen. Die Fortgeschrittenen wurden mit Heian Godan, Tekki Shodan und schließlich mit Bassai Dai und den letzten Bunkai-Teilen beschäftigt. Das Bild ist übrigens alt…

  • Koshinkan-Lehrgang in Siek

    Wie schon seit einigen Jahren, hat George auch dieses Jahr wieder zum Koshinkan-Lehrgang nach Siek eingeladen. Trainer war wie immer unser Lieblings-Meister Wolfgang Hagge. Anschließend fanden erstmalig Koshinkan-Kids-Games statt. Die Kids kamen mal richtig in Fahrt, und auch die wenigen Erwachsenen hatten ihren Spaß! Wie auch in den letzten Jahren, hat Wolfgang einiges zu den… Read more »

  • Kumite-Kombination

    Die Anfänger haben diesmal nach der Wiederholung von letzter Woche (Block unten / Gedan Barai) den ersten Block zur mittleren Stufe (Soto Uke) kennen gelernt und in verschiedenen Varianten allein und mit Partner geübt. Das klappte wieder mal super, so dass wir am Ende noch kleine Selbstverteidigungsübungen für alle Stufen (Kopf, Brust, Unterleib) üben konnten…. Read more »

  • Kombinationstraining mit vielen Standwechseln

    Bei den Anfängern gab es diesmal einen Schnelldurchlauf des bisher gelernten (war schon ganz schön viel) und am Ende dann Anwendungen gegen Greifen/Würgen als Selbstverteidigung. Die Fortgeschrittenen wurden mit dieser Kombination traktiert, um auch mal etwas ausgefallenere Stände zu trainieren: Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.http://www.youtube.com/watch?v=qqplpTdjtAY

  • Noch mehr Bassai Dai Bunkai Waffen-Abwehr-Techniken

    Bei den Anfängern haben wir uns heute erstmals mit dem Block nach unten (Gedan Barai) beschäftigt und bis zur Partner-Übung-tauglichen Form ausgebaut. Und weil das so gut geklappt hat, haben wir das ganze auch noch ausführlich mit dem Partner als Fußtritt (Mae-Geri) Abwehr mit anschließendem Konter (Gyaku-Zuki) trainiert. Das sah schon richtig vielversprechend aus! Die… Read more »

  • Weitere Bassai-Dai Bunkai Häppchen

    Gestern waren erfreulich viele Anfänger da, mit auch einigen neuen Gesichtern, so dass wir im Schnelldurchgang die bisherigen Fausttechniken (Kizami-Zuki und Gyaku-Zuki), die Abwehrtechnik (Te Nagashi Uke) und den Fußtritt (Mae-Geri) wiederholt haben. Dazu haben wir auch noch die Partnerübung mit Kizami-Zuki Angriff und Te Nagashi Uke Abwehr mit abschließendem Gyaku-Zuki Konter geübt.   Die… Read more »

  • Bassai Dai Bunkai Häppchen

    Bei den Anfängern haben wir nach Wiederholungen der bisherigen Faust-Techniken (Kizami Zuki und Gyaku Zuki) diesmal die erste Abwehrtechnik (Te Nagashi Uke) kennen gelernt und fleißig in verschiedenen Varianten mit Partner geübt. Damit das Ganze nicht zu langweilig wird, haben wir die verschiedenen Varianten zum Schluss auf Zuruf und im fliegenden Wechsel trainiert. Das sah… Read more »

  • Grundschulprogramm als Kata

    Die Anfänger wurden schon in der zweiten Stunde mit einer der wichtigsten Grundlagen im Karate bekannt gemacht: Dem Hüfteinsatz. wir haben eine Kombination aus Kizami-Zuki und Gyaku-Zuki aufgebaut und schließlich noch den Mae-Geri drann gehängt und damit dann am Schluss die großen Schlagpolster bearbeitet. Man sieht jetzt schon, wer ein Talent für solche Bewegungen hat,… Read more »

  • Auf geht’s

    18 Teilnehmer beim Anfängerkurs ist absolut in Ordnung, dafür, dass wir kaum Werbung gemacht haben! Trotzdem können natürlich gern noch mehr dazu kommen! Also haut Eure Bekannten an, ob sie nicht auch mal reinschauen wollen. Freitag um 18.00 Uhr geht es weiter. In der ersten Stunde haben wir natürlich noch nicht so viel gemacht: Fausthaltung,… Read more »

  • Prüfungs-Kombinationen zum 2ten Kyu Teil 2

    Diesmal haben wir uns die Beintechniken vorgenommen. Schwerpunkt war dabei das trainieren der kompletten Kombination ohne die Übungsform-typischen Zwischenstops und das herausarbeiten einiger hartnäckiger Fehlerquellen. Wie fast immer standen dabei Timing und Hüfteinsatz ganz oben auf der Liste. Wie schon am Mittwoch war auch diesmal zu sehen, dass manche Kombination erst mit dem richtigen Tempo… Read more »

  • Prüfungskombinationen zum 2ten Kyu

    Am Mittwoch haben wir uns vorrangig die Faust-Kombinationen aus dem Prüfungsprogramm zum 2ten Kyu vorgenommen, damit die mittlerweile erfreulich zahlreichen Braungurte wissen, woran sie in nächster zeit arbeiten müssen. Das betraf genauso die Blaugurte, die in absehbarer Zeit zur Oberstufe stoßen möchten. Dabei wird von den “jungen Hüpfern” naturgemäß mehr erwartet als von den “alten… Read more »

  • Tekki Shodan

    Nachdem wir vor ein paar Wochen Tekki Sandan zum Thema hatten, war diesmal Tekki Shodan drann. Wir haben den Ablauf von Null an trainiert, auch wenn sie für die Meisten nicht ganz neu war. Viel mehr gibt’s dazu auch nicht zu sagen 🙂 Bunkai hatten wir vor nicht allzu langer Zeit ebenfalls, dazu gibt es… Read more »

  • Pratzentraining Teil 2

    Diesmal haben wir mit Grundschul-Fausttechniken Sanbon-Zuki und Ren-Zuki begonnen und diese zu Kumite-Kombinationen Kizami-Zuki Gjaku-Zuki ausgebaut, um schließlich bei einer “treibenden” SV-Kombination aus Kizami-Zuki Gjaku-Zuki mit anschließendem Überlaufen und mehrfachen Wiederholen der Kombination in wechselnden Auslegungen zu landen. Das war vor allem für den Kopf schwieriger, als es aussah! Aber nach ein paar Bahnen klappte es… Read more »

  • Grundschul-Pratzentraining

    Diesmal stand Pratzentraining mit Grundschul-Techniken auf dem Programm. Wie beim Kumite-Training, gilt es auch hier, die Pratze als Ziel mit leichtem Kontakt zu treffen, und sie nicht quer durch die Halle zu prügeln. Das haben wir mit Faust-Kombinationen und Fuß-Kombinationen erst ohne und danach mit Pratzen trainiert. Als es dann etwas stärker zur Sache ging,… Read more »

  • Umstellungsvermögen

    Gestern haben wir einfache Techniken zu etwas ungewohnteren Kombinationen zusammengebaut. Dabei wurde schnell deutlich, dass weniger die Techniken, sondern mehr die Konzentration das größte Problem war. Die Kombinationen mit Shuto-Uke-Wendungen hatten einen sehr schönen “Flow”. Sinn der Sache war es, die Rückzugsbewegungen und Wendungen als Einleitung für die Folgetechniken zu nutzen, was wir aber nochmal… Read more »

  • Tekki Sandan

    Das letzte Mal, dass wir Tekki Sandan bei uns Trainiert haben, muss so knapp 20 Jahre zurück liegen. Heute war es dann mal wieder soweit. Wir haben die Kata in kleinen Vorübungen und dann Stück für Stück aufgebaut und sind mit der Trainingszeit auch so gerade eben ausgekommen. Dabei ging es heute hauptsächlich um den… Read more »

  • Start ins neue Jahr mit lockerem Kumite-Training

    Gleich zum ersten Training haben fast alle den Weg zur Halle zurück gefunden, was uns wirklich sehr freut. 🙂 Zum Auftakt gab es dann ein lockeres Kumite Technik-Training mit etwas anspruchsvolleren Kombinationen, die wir natürlich Schritt für Schritt aufgebaut haben. Besondere Aufmerksamkeit galt diesmal zum Einen den Bewegungsabläufen der Step- und Schritt-Bewegungen in der Kombination,… Read more »

  • Allerletzte Trainingseinheit 2013

    Während Sönke, wie jedes Jahr, beim Weihnachtslehrgang in Neumünster war, haben noch 2 Nachzügler bei den Kids ihren Gelbgurt gemacht: 8. Kyu (Gelb): Thomas und Julia Herzlichen Glückwunsch! Die anderen Kids durften sich beim Pratzentraining auspowern! Bei den Erwachsenen hat Michael heute den Shuto-Uke als Schwerpunkt gesetzt und in Kata-Kombinationen, Grundschule und Selbstverteidigung trainiert. Damit… Read more »

  • Jahresabschluss mit Soundkarate

    Gestern haben wir nach längerer Zeit mal wieder die Musik angeschmissen und dazu Vierer-Blöcke aufgebaut und trainiert. Das war mal ein etwas anderer Anspruch, aber wer es wollte, kam auch dabei gut auf Betriebstemperatur. Man hat auch gut gesehen, wer solche Blöcke schon öfters zusammen gestellt hat, denn sie haben alle gut funktioniert! Hat Spaß… Read more »

  • Prüfungsprogramm für alle

    Nicht nur in der Kindergruppe, sondern auch bei den Erwachsenen war heute nochmal Prüfungsprogramm angesagt. Bei den Kids war die Nervosität in der Unterstufe sehr groß, und das vorhandene Potenzial konnte teilweise nicht abgerufen werden. Aber wir wissen ja, was die Kids ohne Prüfungsstress können. Das ist dann der Vorteil einer Dojo-internen Prüfung. Bei den… Read more »

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com